Broadgun Software und Nestec präsentieren Signaturpaket auf der Messe ITnT in Wien So einfach wie unterschreiben: pdfMachine Signer Pro

(Solingen-Wien) Die Broadgun Software, Spezialist für PDF-Tools, und der Zertifizierungsdienst A-CERT haben eine Partnerschaft geschlossen. Ergebnis der Zusammenarbeit ist der neue pdfMachine Signer Pro. Das Komplettpaket besteht aus Broadguns leistungsfähigem pdfMachine Signer, der Dokumentenverwaltungs- und Archivierungssoftware Broadgun Museum sowie dem A-CERT ADVANCED Zertifikat. Damit können Anwender Rechnungen und beliebige Dokumente signieren und portosparend per E-Mail versenden. Anschließend lassen sich die PDF-Dokumente bequem im Archiv von Broadgun Museum ablegen, wo sie jederzeit schnell und problemlos im direkten Zugriff stehen. Bestehende und zukünftige gesetzliche Regelungen zum elektronischen Geschäftsverkehr sind mit dem Komplettpaket einfach zu erfüllen.

Auf der diesjährigen ITnT, Österreichs Fachmesse für InformationsTechnologie und Telekommunikation, können sich die Besucher am Stand der NESTEC Scharf OEG unter anderem einen Überblick über das Leistungsspektrum des pdfMachine Signer Pro verschaffen. Der österreichische Broadgun-Partner zeigt, wie durch den Einsatz der Komplettlösung eine sichere Kommunikation zwischen Geschäftspartnern ermöglicht wird. Aufgrund der einfachen Bedienung ist dieses Produkt insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen interessant, die vor der Komplexität der elektronischen Unterschrift eher zurückschrecken. Die ITnT findet vom 14. bis 16. Februar 2006 im Messezentrum WienNeu statt. Der österreichische Partner NESTEC Scharf OEG präsentiert die pdfMachine von Broadgun mit sämtlichen Zusatzmodulen auf dem Stand A0132 in der Halle A, Bereich Channel only 06.

Faxrechnungen nicht mehr lange gültig
In Österreich wurde die ursprüngliche Frist vom 01. Januar 2006 für die Gültigkeit von Faxrechnungen zur Vorsteuerabzugsberechtigung auf Ende 2006 verlängert und schafft daher für Unternehmen eine "Schonfrist", die Faxrechnungslegung auf elektronisch übermittelte Rechnungen umzustellen. Elektronische Rechungen müssen jedoch schon heute mit der sogenannten fortgeschrittenen Signatur versehen sein. Das Zertifikat A-CERT ADVANCED entspricht dieser fortgeschrittenen Signatur. Alle ausgestellten elektronischen Rechnungen werden durch Verwendung von pdfMachine Signer Pro und A-CERT ADVANCED erstmals vorsteuerabzugsberechtigt.

Und so funktioniert’s
Der Anwender wählt im ersten Schritt aus seinem Programm den Drucker „Broadgun pdfMachine“ und aktiviert in den Optionen die Funktion "Digitale Signatur". Dort übernimmt er das A-CERT ADVANCED Zertifikat. Schritt zwei besteht darin, die persönlichen Einstellungen vorzunehmen und gegebenenfalls die Signatur zu gestalten und zu positionieren. Sie wird später in der PDF-Datei angezeigt. Im dritten Schritt wird der Vorgang bestätigt, indem der Anwender die PIN des Zertifikats von A-CERT ADVANCED eingibt und wie gewohnt den Druckvorgang abschließt. Nach Abschluss lässt sich das unterschriebene PDF-Dokument anzeigen und dann sofort geschützt durch die digitale Unterschrift per E-Mail verschicken. Der Empfänger kann es dann auf Echtheit prüfen und bei Rechnungen die Vorsteuer geltend machen. Anschließend können die PDF-Rechnungen und sonstigen Unterlagen gleich in der Dokumentenverwaltungs- und Archivierungssoftware Broadgun Museum abgelegt werden wo sie schnell und bequem im direkten Zugriff stehen.

Preise, Demoversion und Testzertifikat
Der Preis für das Komplettpaket bestehend aus pdfMachine Signer, Museum Dokumentenverwaltung, Zertifikat, Service und Support und Upgradegarantie für zwei Jahre beträgt 239,- € zzgl. Mwst. Eine Testversion der pdfMachine ist unter www.broadgun.at erhältlich, das Testzertifikat erhalten Sie unter www.a-cert.at.

Über Broadgun Museum
Mit seiner leichten Bedienungsweise haben Anwender von Broadgun Museum am PC Arbeitsplatz jederzeit ihre Dokumente im Zugriff. Mitarbeiter in Unternehmen oder Privatanwender können mit dem Museum Ordnung in ihre Ablage bringen und ihr Arbeitsumfeld organisieren. Wichtige Informationen lassen sich in einem gemeinsamen Datenpool via Intra- oder Internet auch Kollegen zur Verfügung stellen. Ohne Vorkenntnisse können bestehende Dokumente aus dem persönlichen Datenverzeichnis oder dem E-Mail Programm volltextindexiert in das Museum abgelegt werden. Da das Broadgun Museum vollständig im Windows Explorer und in Outlook integriert ist, genügt ein Rechtsklick mit der Maus auf eine Datei oder einen Ordner, um das Objekt in die Ablage zu legen. Die Software verarbeitet alle gängigen Dokumentenformate aus MS Office, aber auch PDF, TXT und PHP Dateien und E-Mails, die sich automatisch über einen POP3 Account am gewünschten Speicherort ablegen lassen.

Über Broadgun Software
Die Broadgun Software – Hermes & Nolden GbR ist ein Unternehmen, das sich als Anbieter von leistungsfähigen und kostengünstigen PDF-Tools am Markt etabliert hat. Unternehmensschwerpunkt ist die Vermarktung der pdfMachine – einer performanten Software, mit der Anwender komfortabel PDF-Dateien aus beliebigen Anwendungsprogrammen erstellen können. Aufgrund der offenen Schnittstellen der pdfMachine partizipieren Software-Hersteller von einer direkten Integrationsmöglichkeit des Tools in ihre Produkte. Die Zukunft ihrer Vertriebsstrategie sehen die Gründer Dipl. Oec. Frank Hermes und Hans-Jörg Nolden in der fortwährenden Kooperation mit europäischen EDV-Händlern, Systemhäusern und Software-Herstellern. In Europa arbeitet Broadgun bereits mit mehr als 380 EDV-Unternehmen zusammen. Gleichzeitig stellt das Unternehmen seinen Partnern die Basisentwicklungen im PDF-Umfeld als Komplettstandard in Form einer Developer Lizenz zur Verfügung.

Über A-CERT
A-CERT ist der gemäß Signaturgesetz betriebene Zertifizierungsdienst der "ARGE DATEN - Österreichische Gesellschaft für Datenschutz", er unterliegt der Aufsicht der Telekom-Control-Kommission. Die Zertifizierungsdienste werden seit 1997 angeboten und im Bereich fortgeschrittene Zertifikate für elektronische Rechnungen gehört A-CERT zu den führenden österreichischen Anbietern.


Ihre Redaktionskontakte:

Broadgun Software
Hermes & Nolden GbR
Frank Hermes
Isarweg 6, 42697 Solingen
Telefon: 0208 780-3818
Fax: 0208 780-3819
Email: fhermes@broadgun.de
http://www.broadgun.de

good news!
Nicole Körber
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 88199-12
Telefax: 0451 88199-29
Email: nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de